• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Kürzlich verfasste Beiträge von Der_Flo

  1. Der_Flo

    Wasserpfeife-rauchen schädlich?

    ist so, als würdest du das mit einer zigarette tun.. eine lunge wird zwar entlastet (wenn auch nicht komplett), die chance backen-krebs zu bekommen ist weiterhin extrem hoch. zudem werden einige giftstoffe sicherlich auch über die schleimhäute im mund aufgenommen
  2. Der_Flo

    Schmetterlingsblütler

    ohne 100% sicher zu sein, gehe ich davon aus, dass die bestäubung durch den wind geschieht
  3. Der_Flo

    Schmetterlingsblütler

    zumindest frage 1 und 2 werden hierdurch beantwortet ;-) http://de.wikipedia.org/wiki/Bl%C3%A4ttchen
  4. Der_Flo

    Erdkunde - Bochum

    leerstehende gebäude des ehemaligen nokia-konzerns?
  5. Der_Flo

    Krebs in der Wüste Gobi?

    hmm, ich denke da eher an einen urzeitkrebs (die viecher gabs mal im üps-heft) http://de.wikipedia.org/wiki/Triops
  6. Der_Flo

    Abivorbereitung - Genfrequenzanalyse

    hi, kannst einmal heir gucken: http://www.biologie-lexikon.de/forum/showthread.php?t=2120 viel mehr kann ich dazu immer noch nicht sagen.. aber ich hoffe es hilft dir trotzdem weiter
  7. Der_Flo

    Bilogie-Bisphäre

    hey, guck mal hier ob das was für dich ist.. http://www.bgc-jena.mpg.de/bgc-theory/index.php/Pubs/HomePage
  8. Der_Flo

    Wasserpfeife-rauchen schädlich?

    kommt drauf an.. die meisten rauchen halt richtige zigarillos (also ohne filter).. die werden für gewöhnlich nicht 'auf Lunge' geraucht.. was natürlich nicht heißt, dass da kein qualm hingelangt, aber halt längst nicht so viel wie bspw. bei einer shisha. Das ist wahrscheinlich auch der Grund...
  9. Der_Flo

    In lebende Wirte Eier ablegende Spezies: Oberbegriff gesucht!

    kennste nicht diese Großstadt-Legenden? Eine Frau, die sich eine Yukapalme ins Wohnzimmer stellt... an dieser Pflanze war aber noch eine tropische Spinne, die die Frau dann auch irgendwann gebissen hat. Die Bisswunde wurde immer dicker und platzte eines Tages auf.. und ganz viele kleine...
  10. Der_Flo

    Kaninchen

    hi, also es gibt mehrere auffassungen, wie man eine art definieren kann: morphologische und physiologische Unterschiede könnten eine Art klar von jeder anderen abgrenzen. oder man bezeichnet eine art als gruppe von lebewesen, die zeugungsfähige nachfahren zeugen können. oder aber, man...
  11. Der_Flo

    Auswirkung von Wind auf tierische Organismen

    naja.... wenn die nährstoffproduktion beeinflusst wird, dann beeinflusst er auch immer die konsumenten... wiederum bist du noch nicht in der oberstufe (und das ist ein 12-klasse-thema)
  12. Der_Flo

    Ratten und ihre Anpassung an Gift

    kollektives Bewusstsein? nein, bestimmt nicht. ratten sind von natur aus sehr vorsichtig und würden niemals einen köder essen, wenn danneben eine tote ratte liegt. neuen narungsquellen stehen sie sehr misstrauisch gegenüber und schicken häufig ältere ratten vor um zu gucken was passiert...
  13. Der_Flo

    Substratsättigungskurve

    stimmt. bei hohen substrat-konzentrationen kann der umsatz auch durch eine erhöhung der enzymkonzentration nicht mehr gesteigert werden.
  14. Der_Flo

    Proteine als Gifte

    du musst nur die peptid-ketten (proteine) denaturieren.... entweder chemisch mit salz, säure oder org. lösungsmitteln... oder halt physikalisch mit hohen temperaturen oder sehr hohem druck.
  15. Der_Flo

    Auswirkung von Wind auf tierische Organismen

    bei einem 20min-vortrag solltest du etwas weiter ausholen... vllt was generellen über den einfluss abiotischer faktoren und der anpassung durch selektion. grade für die ökologie ist es interessant, wie der wind zu verschiedenen jahrenszeiten auf einen teinch wirkt und so den sauerstoffgehalt...