• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Kürzlich verfasste Beiträge von mik

  1. mik

    Weiß jemand was das ist?

    ... das sehe ich genauso wie Joffi, falsches Forum. :rolleyes:
  2. mik

    Weitergabe der Gene

    ... es sind durchaus zu trennende Abläufe (Kernteilung und Zellteilung). Es gibt u. a. auch Kernteilungen, denen keine Zellteilung folgt.
  3. mik

    Fehlende Theorie der Fortpflanzung ?

    ... es gibt Bereiche der Biologe, in denen die Fortpflanzung zentraler Gegenstand der Forschung ist. Unter anderen wird im Hinblick auf die Evolution immer wieder diskutiert, was die Vorteile sexueller Fortpflanzung im Unterschied zur ungeschlechtlichen Fortpflanzung sind.
  4. mik

    Fehlende Theorie der Fortpflanzung ?

    ... was meinst du denn damit? Per Definition ist ein Merkmal von Lebewesen, dass sie sich fortpflanzen können - ansonsten gibt es keine Evolution.
  5. mik

    Identifikation eines Tieres

    ... leider kann man das Tier schlecht erkennen. Üblicherweise "laufen" aber nur Wasserläufer in dieser Weise auf dem Wasser.
  6. mik

    Verhaltensbiologie

    ... hilft dir vermutlich nicht mehr, aber vielleicht einer anderen Person: Durch das Verlassen können die Eier auskühlen und die Entwicklung irreversibel beeinträchtigt werden. Darüber hinaus sind die Eier ohne Schutz und könnten durch entsprechende Räuber gefressen werden.
  7. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    Entwickle zunächst selbst eine Idee, die du hier vorstellst.
  8. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    ... ich erstelle keine fertigen Antworten, sondern helfe, die richtigen Antworten zu finden.
  9. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    Ja, ich bin Biologe und Lehrer ...
  10. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    Nein, du musst das natürlich auf die Aufgabenstellung konkret anwenden.
  11. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    ... zentrale Begriffe sind Variabilität, Erblichkeit, Selektion und Reproduktion(srate). Hat ein Lebewesen (vererbbare) Merkmale, die zu einer höheren Zahl von Nachkommen führen, so verändert sich der Genpool entsprechend. Jetzt wende dies doch einmal auf das Beispiel an.
  12. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    ... Augen an sich sind kein Vorteil, nur unter bestimmten Bedingungen, in denen sie einen Nutzen haben. Bedenke: Augen verursachen Kosten - wenn sie keinen Nutzen bringen, werden Ressourcen verschwendet, die man für anderes nutzen könnte. Hast du jetzt vielleicht eine erste Idee?
  13. mik

    Evolution (Höhlensalmler)

    ... hast du denn nicht vielleicht irgendeine Idee dazu? Von da aus könnten wir weiterhelfen.
  14. mik

    Glogersche Regel

    ... hier ist ein Artikel dazu: https://www.sciencedaily.com/releases/2015/01/150108130127.htm
nach oben