• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Artenreichtum und Stabilität eines Ökosystems

roadi

Einzeller
#1
Hallo Leute,
ich habe einige Fragen zum Thema Artenreichtum und Stabilität eines Ökosystems.
Ich habe hier eine Abbildung von Carpenter und Ives (2007). E und F verstehe ich auch soweit , aber bei den anderen bin ich mir noch ziemlich unsicher.
Hier erstmal der Infotext zur Abbildung:
Different types of stability, depending on the inherent dynamics of a system and the type of perturbation it
experiences. (A) Alternative stable states, in which the initial densities of four species determine which species persist;
pairs of alternatively persisting or nonpersisting species are shown with solid and dashed lines, respectively. (B) Nonpoint
equilibria, illustrated by a stable and a chaotic attractor. (C) Pulse perturbations to systems with a stable equilibrium. The
left panel shows the dynamics of a two-species system after a single pulse perturbation, with species densities shown by
light and dashed lines, and combined densities shown by the heavy line. The right panel gives the same system with
repeated (stochastic) pulse perturbations. (D) Press perturbations to systems with a stable equilibrium. The arrows trace the
equilibrium densities of species i and j in a six-species ecosystem as the environment degrades (intrinsic rates of increase
decline for all species). In the left panel, the equilibrium point collides with the unstable point at which species j goes
extinct; in the right panel, the equilibrium point bifurcates into a stable nonpoint attractor.


Zu A : Die rechte Seite verstehe ich. Höhere Anfangsdichte = höhere Enddichte. Was ist jedoch mit der linken Seite? Wieso wird dort die Art mit der höheren Anfangsdichte weniger ?
Zu B : Was soll die x und y Achse überhaupt Darstellen ? Die Stabilität von einem Ökosystem in abhängigkeit von Zeit ? Oder die Stabilität von einem Ökosystem in Abhängigkeit von 2 Arten ?
Zu C : Zeigt hier die y- Achse die Stabilität des Systems oder die Dichte der Arten ?
Zu D : Was haben hier die Achsen für eine Bedeutung? Arten Dichte ?

Ist ziemlich viel Aufwand mir hier zu helfen, aber ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand die 4 Abbildungen kurz erklären könnte.
MfG Roadi

Stability and Diversity.jpg
 
zuletzt editiert: