• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

jasmin

Einzeller
#1
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Transformation durch Agrobacterium tumefaciens. In der Natur wird die t-DNA ja mit Hilfe von virG-Proteinen, virA-Proteinen, virD2-Proteinen und so weiter übertragen. Im Bereich der grünen Gentechnik verwendet man ja heutzutage ein binäres Vektorsystem. Verbinden sich die beiden Plasmide vor der Übertragung der t-DNA wieder oder wie funktioniert hier die Übertragung der t-DNA. Ich hoffe, dass meine Frage einigermaßen verständlich formuliert ist und dass mir jemand helfen kann. Danke bereits im Voraus:)
 
nach oben