• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Chesson-Index zur Berechnung der Beuteselektivität

#1
Hey an alle!
Sitze grade über dem Ergebnisteil meines Protokolls im Rahmen eines Tierökologischen Praktikums.
Aufgabe ist es, aus den Versuchsergebnissen zur Beuteselektion den Chesson-Index zu berechnen... Ich hab in der Uni-bib schon zahlreichen Ökologie-Wälzer durchsucht, aber weder darin noch online wirklich etwas gefunden... und hoffe deswegen, dass mir jemand von euch ein wenig helfen könnte :/
Der Räuber war in dem Teil der Versuchsanordnung Triops cancriformis, ingesamt wurden 5 verschiedene Tiere einzeln getestet, die Beute, die der Triops jeweils präferiert hat, ist aufgelistet.


Triops 1: Zuckmückenlarven: 1; Daphnien jeweils 0

Triops 2: Zuckmückenlarven: 4, Daphnien 0

Triops 3: Zuckmückenlarven: 6, Daphnien 0

Triops 4: Zuckmückenlarven: 3, Daphnien 0

Triops 5: Zuckmückenlarven: 3, Daphnien 0

Ich bin schon beim finden der korrekten Chesson-Formel etwas überfordert ._. Wie genau berechnet man den Chesson Index?
Vielen lieben Dank für eure Antworten!
 
zuletzt editiert: