• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Ergänzung zum Konkurrenzausschlussprinzip

Jerry

Komplexer Mehrzeller
#1
Hey
als Gegenstück zum Konkurrenzausschlussprinzip fehlt mir im Artikel noch das Konkurrenzvermeidungsprinzip. Hier eine Definition dazu:
Wenn mehrere Populationen um die selbe ökologische Niesche konkurieren, wird die schwächere ausweichen bevor es zu einem Konkurrenzkampf kommt. Wenn aber die Populationen etwa gleich stark sind, wird das Prinzip des Konkurrenzausschlussprinzip wirken.

Gruß Jerry
 

mik

Administrator
Moderator
#2
Mir ist nicht bekannt, dass man das Phänomen der Konkurrenzvermeidung zum "Prinzip" erhoben hat. Ich habe es auch in keinem der gängigen Lehrbücher unter diesem Terminus finden können... handelt es sich hier vielleicht eher um eine didaktische Vereinfachung, die Lehrkräfte vereinzelt vornehmen?
 

Jerry

Komplexer Mehrzeller
#3
Ich habe auch nochmal etwas recherchiert. Du hast recht, es ist kein 'richtiges Prinzip'. Jedoch fänd ich es schön, wenn die Art der Konkurenzvermeidung beim Ausschlussprinzip abschließend ergänz werden würde, da es nochmal zeigt wie sich Populationen auch anders verhalten können.
 
nach oben