• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

HELP me with my Turtle!

  • Hat das Thema erstellt BTA
  • erstellt am
B

BTA

Gast
#1
HILFE!!!!!!!!!! :confused:

Ich habe ein großen Problem. Ich möchte jetzt meine 1 1/2 Jahre
alte Landschildkröte in den Winterschlaf schicken. Einige raten mir sie
in einer Holzkiste in den Keller zu stellen, andere dagegen meinen
in den Kühlschrank. Meine Frage ist nun dazu:

- Wieviel Grad soll die Kühlschranktemperatur betragen?
- Muss die Kühlschranktür offen bleiben (damit die Schildkröte Sauerstoff bekommt)?
- kann ich einfach Einstreu in das Gemüsefach machen und die Schildkröte reinsetzen? oder ist eine Holzkiste erforderlich?


THX schon mal im Vorraus für eure Beiträge
 
B

Borotin

Gast
#2
Holzkiste und Keller scheinen mir dann doch am sinnvollsten.
Ein regülärer Kühlschrank mit 4-8 Grad sollte zu kalt sein. Und wenn du die Tür offen lässt kühlt er auch nicht mehr, wenn du sie schließt erstickt das Knuddelvieh früher oder später.
 
#3
ich hoffe doch du stellst das panzertierchen jetzt nicht einfach so in den keller?! eine schildkröte muss auf den winterschlaf vorbereitet werden. wichtig ist, dass ihr darm gut entleert wird. wenn da reste drin sind, dann gammeln die und die schildkröte kann sterben! :( wie man das am besten macht, weiß ich allerdings auch nicht so genau. ich glaube sie muss vorher eine weile fasten und man kann sie auch in lauwarmen wasser baden, um die ausscheidung von futterresten zu unterstützen.