• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Heritablität macht mich wahnsinnig!!!!

Alex888

Einzeller
#1
Hallo zusammen!

Ich habe nächste Woche Klausur in Evolutionsbiologie und ihr seid meine letzte Rettung.
Schon mal 1000-fach Danke für Antworten.

Ich bin schon ganz fit mit Heritabilität (gibt an was vererbt wird, was Umwelteinflüsse ausmachen)
Auch der Unterschied zwischen H im engeren und weiteren Sinn ist mir klar ( enger wird Dominanz- und Epistasis-effekte nicht mit berücksichtigt )

Aaaber jetzt blicke ich nicht mehr durch:

Wenn ich eine h^2n von 0,4 für ein Merkmal habe, heißt das doch, 40% wird vererbt, 60% machen Umwelteinflüsse aus oder?
Das heißt doch dann, 40% der Nachkommen haben eine Veranlagung für dieses Merkmal?
Mein Dozent sieht das anders. Wo liegt mein Denkfehler?