• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

LaTeX: Bild an richtiger Stelle einsetzen

Convenience

Säugetier: Eutheria
#1
Das ist nicht unbedingt ein anderes Fach in dem Sinne, aber da es auch nicht unbedingt was mit Bio zu tun hat, dachte ich mir, dass es hier vielleicht am besten passt.

Ich arbeite grad an einer Arbeit, die ich im TeXnicCenter (LaTeX) schreibe. Das klappt auch eigentlich alles schon ganz gut. Das einzige Problem, auf das ich immer wieder stoße, ist, dass die Bilder, die ich einfügen will, nicht an der Stelle er scheinen, an der ich sie haben will. Ich habe schon den "hier einfügen"-Befehl hinzugefügt, und die Grafik erscheint jetzt schonmal auf der gleichen Seite. Aber nicht an der Stelle im Text, an der ich sie haben will. Ich verdeutliche das mal.

So will ich das:


Satz1 blablablabl abalabl ablabla Satz1 Ende.

Bild

Satz2 anderes Thema fjkdsl öfjkslöfjkd ljkfldösa jfkdlösajf kd lasfds Satz2 Ende.



Und wenn ich hinter den ersten Satz garnichts eingebe, sieht es so aus:

Satz1 blablablabl abalabl ablabla Satz1 Ende. Satz2 anderes Thema fjkdsl

Bild

öfjkslöfjkd ljkfldösa jfkdlösajf kd lasfds Satz2 Ende.



Gebe ich hinter dem ersten Satz "\\" ein, passiert das:

Satz1 blablablabl abalabl ablabla Satz1 Ende.


Satz2 anderes Thema fjkdsl öfjkslöfjkd
Bild
ljkfldösa jfkdlösajf kd lasfds Satz2 Ende.


Gebe ich "\\\\" ein, passiert das:

Satz1 blablablabl abalabl ablabla Satz1 Ende.



Satz2 anderes Thema fjkdsl öfjkslöfjkd ljkfldösa jfkdlösajf kd lasfds Satz2 Ende.

Bild


Kann mir vielleicht jemand bei diesem Problem helfen und mir sagen, wie ich das so hinbekomme, wie ich das haben will? :confused: Ich verzweifel noch dadran...
 

Torben

Moderator
Moderator
#2
Moin moin,

würdest du soetwas in einem Latex-Forum posten würdest du zur Antwort bekommen, dass du Latex die Entscheidung überlassen solltest, wo die Grafik sinnvoll hinpasst, aber glücklicherweise ist dies hier ja kein Latex-Forum... ;)

Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass die erste Zeile deiner Grafik in etwa so aussieht (macht TeXnicCenter standartmäßig so):

\begin{figure}[h]

Das [h] bedeutet, dass du wünscht, dass die Grafik an diese Position kommen soll, Latex kann sich jedoch darüber hinwegsetzen. Wenn du stattdessen ein großes H einsetzt müsstest du soweit ich weiß erzwingen, dass die Grafik an diese Position kommt. Die Zeile lautet also:

\begin{figure}[H]

Ich hoffe das hilft.

Torben
 

Convenience

Säugetier: Eutheria
#3
Torben;9756 hat geschrieben:
Moin moin,

würdest du soetwas in einem Latex-Forum posten würdest du zur Antwort bekommen, dass du Latex die Entscheidung überlassen solltest, wo die Grafik sinnvoll hinpasst, aber glücklicherweise ist dies hier ja kein Latex-Forum... ;)

Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass die erste Zeile deiner Grafik in etwa so aussieht (macht TeXnicCenter standartmäßig so):

\begin{figure}[h]

Das [h] bedeutet, dass du wünscht, dass die Grafik an diese Position kommen soll, Latex kann sich jedoch darüber hinwegsetzen. Wenn du stattdessen ein großes H einsetzt müsstest du soweit ich weiß erzwingen, dass die Grafik an diese Position kommt. Die Zeile lautet also:

\begin{figure}[H]

Ich hoffe das hilft.

Torben
Dann haben die Leute im LaTeX-Forum aber keinen Sinn für Sinnzusammenhänge. ;) Wo LaTeX mir die hinsetzen will geht nämlich wirklich so garnicht.

Erstmal vielen Dank für die Hilfe!
Aber es funktioniert leider nicht. Wenn ich da ein "H" eingebe, setzt es das Bild ganz ans Ende. :confused:

Meine Grafik sieht z.B. so aus:

\begin{figure}[h]
\centering
\includegraphics[width=0.85\textwidth]{Dateiname}
\caption{Beschreibung}
\label{fig:Namen}
\end{figure}

Das ist doch richtig, oder?
 

Torben

Moderator
Moderator
#4
Merkwürdig, ich habe es gerade in einer meiner Dateien ausprobiert, da funktioniert es genau wie ich es dachte... Bekommst du vielleicht irgendwelche Fehlermeldungen, wenn du die PDF erstellst?

EDIT: Ja der Code, den du gepostet hast, müsste so funktionieren
 

Convenience

Säugetier: Eutheria
#5
Torben;9758 hat geschrieben:
Merkwürdig, ich habe es gerade in einer meiner Dateien ausprobiert, da funktioniert es genau wie ich es dachte... Bekommst du vielleicht irgendwelche Fehlermeldungen, wenn du die PDF erstellst?

EDIT: Ja der Code, den du gepostet hast, müsste so funktionieren
Nein, die PDF-Datei wird ohne Probleme erstellt. :confused: Aber ich habe jetzt beschlossen, dass ich die komische Bild-Position jetzt einfach ignoriere. Ich hab ein bisschen was an dem Text umformuliert, darum steht jetzt unter dem Bild wenigstens nicht mehr nur noch eine einzige Zeile vor Seitenende. Es ist also kein absolutes No-Go mehr, sondern immerhin schon im Bereich "Akzeptierbar". Ich muss dummerweise morgen schon abgeben, darum muss das reichen.

Aber vielen Dank für deine Hilfe! :)
 
nach oben