• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Meiose - Gonosom

#1
Hallo liebe Biologie-Freaks,
ich habe eine Verständnisfrage zu der Meiose. Ich lerne für die Abschlussprüfung, daher bin ich grad bisschen durch den Wind.
In der Meiose verdoppeln sich ja die Zellen vor der 1. Reifeteilung so, dass 44 Stück 2-Chromatid-Chromosomen und XX oder XY entstehen.
Verdoppeln sich nun die XX oder XY auch noch (also zu XXXX oder XXYY)? Nicht oder? Sonst hätte ich ja 48 Chromosomen statt 46?
In der Meiose entstehen ja am Ende 4 Tochterzellen. Diese haben einen haploiden Chromosomensatz mit jeweils 22 Stück 1-Chromatid-Chromosomen und einem X oder Y.
Ist dieses X oder Y nun auch als 1-Chromatid-Chromosom vorhanden oder ist es als einziges ein 2-Chromatid-Chromosom?
Versteht ihr, was ich meine? Dankeschön!
Liebe Grüße, Verena
 
nach oben