• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Säugetier mit Kiemen

  • Hat das Thema erstellt Luigi
  • erstellt am
L

Luigi

Gast
#1
Gibt es ein Säugetier mit Kiemen?
Dabei ist es völlig egal ob die kiemen eine funktion haben!
Bitte helft mir weiter, es geht für mich um sehr viel *g*.
Thx
 
L

littleangel87

Gast
#4
hi luigi,
es gibt säugetiere, die sowohl mit lunge als auch mit kiemen geboren werden.
die kiemen sind dann allerdings nicht funktionstüchtig, da sie normalerweise wegevolutioniert wurden und in den fällen als rudimente zurückbleiben.
 

chefin

Moderator
Moderator
#5
@ littleangel87: Dann solltest du das Vieh beim Namen nennen. Denn ein Kennzeichen der Säugetiere ist die Lungenatmung! Zwar ist in der Ontogenese der Ansatzder Kiemenbögen vorhanden, wird aber in der Embryonalentwicklung zu einem Teil des Kiefers. Das gilt nicht als Kiemenatmung, noch nicht einmal als funktionslose Kiemenentwicklung!
Also, würde mich riesig interessieren, da das für mich eine Umkehrung/Abkehr von den Definitionen der Säugetiere bedeuten würde.
@ luigi: Deine Wette oder was auch immer sehe ich als nicht gewinnbar. Übrigens diese Geschichte mit dem Kienemenbögenansatz hat bereits Goethe beschrieben und gezeichnet!