• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Studium ohne LK ?

  • Hat das Thema erstellt Cya
  • erstellt am
C

Cya

Gast
#1
Hallöchen,
als frischgebackene Studentin (gestern mündliche Prüfung bestanden) will ich mich zum Wintersemester an einer Uni anmelden.
Ich interessiere mich sehr für das Fach Biologie hatte aber keinen Leistungskurs und wollte einfach mal erfahrene Studenten fragen, ob man im Studium auch ohne LK zurechtkommt, oder ob es sehr sehr schwer wird???

Danke schonmal,

Cya
 
B

Borotin

Gast
#2
Ich hatte keinen Biologie-LK und bin mittlerweile im vierten Semester. Und das ohne große Schwierigkeiten. Komplizierter wird es eher ohne Kenntnisse in Mathe, Physik und Chemie. Da braucht man zwar auch keinen LK, aber dort wäre er nützlicher angesetzt als in Bio. Denn die biologischen Sachverhalte bekommt man im Allgemeinen erklärt, die nicht-biologischen bekommt man an den Kopf gewofen. So ist das jedenfalls bei uns, an der TU Kaiserslautern.
 
E

erzkanzler

Gast
#3
geht schon!

Hi.
Hatte auch keinen LK, und bin mittlerweile fast fertig. Ist überhaupt kein Problem. Das mit Mathe stimmt auch für die Uni Bochum, in Physik und Chemie gints auch oft (manchmal privat organisierte) Tutorien, die sich lohnen.
LG, SR :cool: