• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Studium Organismische Bio - und danach? Randgebiete?

#1
Hallo an alle,

nach einem allgemeinen Bachelor in Biologie studiere ich im Master mit Fokus auf organismischer Biologie, Evolutionsbio und Paläontologie. Gerade bin ich an meiner Masterarbeit und da das Ende des Studiums bevorsteht, drückt die Frage nach der beruflichen Zukunft.

Ich habe mich mit Promotionsmöglichkeiten auseinandergesetzt, bin mir aber unsicher, ob ich in der Forschung dauerhaft gut aufgehoben bin bzw. ob ich 3 Jahre Promotion durchhalten würde.

Welche anderen beruflichen Möglichkeiten gibt es? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Museum? Umweltamt?
Besonders interessiert mich, in welchen Randgebieten man unterkommen kann!
Wisst ihr Stellen, die für einen Biologen geeignet wären, aber nicht direkt mit Bio zu tun haben?
Lehramt stellt auch noch eine Option dar, jedoch schreckt mich das weitere pädagogische Studium ab (ich will ja endlich fertig sein).
Eine weitere Frage ist, wo ich abschnittsweise (für wenige Wochen/Monate) im Bereich Bio arbeiten kann, als Übergang zu einem festen Job.

Falls das eine Rolle spielt, mein Notenschnitt im Master ist recht gut (1,1 ohne Masterarbeit).

Vielen Dank für eure Hilfe und Inspiration :)