• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Sympthome je nach Blutgruppe?

#1
Hallo zusammen,

wir lesen im Moment im Englischunterricht der Schule das Buch "Monument 14". Kurze Zusammenfassung, damit hängt nämlich meine Frage zusammen:

Vierzehn Jugendliche. Eine Shopping-Mall. Eine Welt, in der nichts mehr ist, wie es einmal war.
An dem Tag, als die Welt untergeht und ein Tsunami die Ostküste der USA trifft, stranden 14 Jugendliche in einem Einkaufszentrum. Schnell wird ihnen klar, dass sie völlig auf sich allein gestellt sind. Während der Strom ausfällt und die Zivilisation zusammenbricht, braut sich am Himmel etwas noch viel Furchtbareres zusammen. Eine Giftwolke aus einer nahen Chemiefabrik nähert sich dem Einkaufszentrum. Diejenigen, die die Chemikalien einatmen, verändern sich je nach Blutgruppe in völlig unerwarteter und beängstigender Weise.
(Quelle: http://www.buecher-wie-sterne.de/emmy-laybourne-monument-14/)

Ist das möglich, dass eine Chemikalie in der Luft je nach Bluttyp andere Symptome hervorruft? Würde mich sehr interessieren...

Hier habe ich noch aufgeschrieben, was je nach Blutgruppe passiert:
also zuerst fängt alles mit einem dicken Hagelsturm an, wodurch die Busfahrerin die Kinder in eine große Mall bringt. Sie verlässt die Mall im Anschluss, um Hilfe zu suchen. Am nächsten Tag folgt ein Erdbeben und durch dieses Erdbeben entsteht ein Leck in einem Tank der oben genannten Chemiefabrik. Wobei, es ist eher eine Chemiewaffenfabrik....

Blutgruppe A bekommt bei Kontakt Geschwüre auf der Haut und nach längerer Zeit verblutet man von innen heraus

Blutgruppe AB bekommt bei Kontakt paranoide Wahrnehmungen, es ist jedoch nicht tödlich für sie.

Blutgruppe B wird bei Kontakt impotent, sie leben jedoch normal weiter.

Blutgruppe 0 bekommt bei Kontakt harte blutrünsitge Anfälle, sie werden sozusagen zum Monster... Sie versuchen alle zu töten und können nichtmehr rihtig sprechen,es kommt nur ein Knurren und Kreischen durch..

Ich hoffe, dass das hilft, alles zu verstehen, soll aber ja auch keine Buchanalyse werden
aber wir halten ein Referat generell über das Thema mit den Blutgruppen undso, also wäre es top, wenn ihr mir helfen könntet.
Vielen Dank
Julian
 

Segler

Säugetier: Eutheria
#2
Hallo zusammen,

wir lesen im Moment im Englischunterricht der Schule das Buch "Monument 14". Kurze Zusammenfassung, damit hängt nämlich meine Frage zusammen:

Vierzehn Jugendliche. Eine Shopping-Mall. Eine Welt, in der nichts mehr ist, wie es einmal war.
An dem Tag, als die Welt untergeht und ein Tsunami die Ostküste der USA trifft, stranden 14 Jugendliche in einem Einkaufszentrum. Schnell wird ihnen klar, dass sie völlig auf sich allein gestellt sind. Während der Strom ausfällt und die Zivilisation zusammenbricht, braut sich am Himmel etwas noch viel Furchtbareres zusammen. Eine Giftwolke aus einer nahen Chemiefabrik nähert sich dem Einkaufszentrum. Diejenigen, die die Chemikalien einatmen, verändern sich je nach Blutgruppe in völlig unerwarteter und beängstigender Weise.
(Quelle: http://www.buecher-wie-sterne.de/emmy-laybourne-monument-14/)

Ist das möglich, dass eine Chemikalie in der Luft je nach Bluttyp andere Symptome hervorruft? Würde mich sehr interessieren...

Hier habe ich noch aufgeschrieben, was je nach Blutgruppe passiert:
also zuerst fängt alles mit einem dicken Hagelsturm an, wodurch die Busfahrerin die Kinder in eine große Mall bringt. Sie verlässt die Mall im Anschluss, um Hilfe zu suchen. Am nächsten Tag folgt ein Erdbeben und durch dieses Erdbeben entsteht ein Leck in einem Tank der oben genannten Chemiefabrik. Wobei, es ist eher eine Chemiewaffenfabrik....

Blutgruppe A bekommt bei Kontakt Geschwüre auf der Haut und nach längerer Zeit verblutet man von innen heraus

Blutgruppe AB bekommt bei Kontakt paranoide Wahrnehmungen, es ist jedoch nicht tödlich für sie.

Blutgruppe B wird bei Kontakt impotent, sie leben jedoch normal weiter.

Blutgruppe 0 bekommt bei Kontakt harte blutrünsitge Anfälle, sie werden sozusagen zum Monster... Sie versuchen alle zu töten und können nichtmehr rihtig sprechen,es kommt nur ein Knurren und Kreischen durch..

Ich hoffe, dass das hilft, alles zu verstehen, soll aber ja auch keine Buchanalyse werden
aber wir halten ein Referat generell über das Thema mit den Blutgruppen undso, also wäre es top, wenn ihr mir helfen könntet.
Vielen Dank
Julian


Hallo Julian,

ich bin selber bekennender SciFi Fan, das ist SciFi vom feinsten! Die Klasse Apokalypse und "Day after" Was mit Dir passiert, das hängt von ganz anderen Faktoren ab! Dein allgemeiner körperlicher Zustand (Ernährung, Fitness) der Zustand Deines Immunsystems, der letztlich auch über Ernährung (Vitamine, Proteine Spurenelemente) und allgemeine Fitness gesteuert wird. Die Blutgruppe spielt da nur eine untergeordnete Rolle.

Klassische Frage aus der Evolutionstheorie: Was wäre gewesen, wenn irgendeine Blutgruppe in harten Zeiten einen signifikanten Selektionsnachteil gehabt hätte? Wir sähen sie heute nicht mehr!

P.S. militärisch /terroristisch praktisch einsetzbare Gifte und Agentien, die an spezifische Blutgruppen andocken, gibt es nicht, Da kommen als C-Kampfstoffe ganz klar Neurotoxine wie Cholinesterasehemmer ins Spiel! Die wirken aber unspezifisch!
Viele Grüsse


Matthias
 
zuletzt editiert: