• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Unbekannter Wurm

Hallo Biologieforum!

Seit einigen Tagen finde ich in meiner Einliegerwohnung nun schon immer gleich aussehende, kleine Würmchen. Den ersten Fund hätte ich wahrscheinlich ignoriert, wäre ich nicht so paranoid was diese Kriech- und Krabbeltiere angeht. Vorneweg als Information: Die Einliegerwohnung befindet sich im Keller des Hauses. Das Klima dort unten ist zwar durchaus im wohnraum-zulässigen Bereich, tendiert aber zu nass-kalt. Umhüllt sind meine 4 Sandsteinwände mit Holz.
Nun wohne ich dort schon recht lange, aber diese Tierchen fielen mir erst seit kurzem auf, genauergesagt, als ich ein Stromkabel hinter einem Schrank hervorholte.
(Bilder siehe Anhang)
Nach außen hin haben sie eine Trockene, Flusenartige Hülle in Schwarz/Grau/Weißer Färbung (Falls Materialien in der Umgebung eine Rolle spielen: ein großer Teil des Wohnraums ist von einem schwarzen Teppich mit grauen und weißen Streifen bedeckt). Als ich das erste Exemplar gefunden habe, beschloss ich unsinnigerweise einfach mal einen kleinen Schnitt zu setzen und siehe da, ein Würmchen spitzt heraus. Das Tier im Inneren entspricht von der Länge her etwa der Hülle, ist jedoch logischerweise etwas dünner. Schlecht zu erkennen auf dem Bild: Das weiße Würmchen hat einen schwarzen Kopf und ein schwarzes Band kurz dahinter. Es bewegt sich fort indem es mit dem Kopf nach dem Weg tastet, daraufhin mit dem Körper etwas aus der Hülle kommt und diese dann wie ein Einsiedlerkrebs hinter sich her zieht. Blind ist es scheinbar aber nicht, denn es reagiert auf Licht (roter anvisierungs-Punkt der Kamera) und Annäherung mit Rückzug in die Hülle, die es dann nach kurzer Zeit auf beiden Seiten verlassen kann um weiterzukriechen. Außerdem ist das Tier in der Lage sich an Wänden und Decke festzuhalten. Seit diesem Fund tauchten nun regelmäßig andere Tiere auf und ich weiß nicht um welche Spezies es sich handelt, oder in welche Art Tier diese Würmer morphieren.

Es wäre Großartig wenn Ihr über ein solches Exemplar bescheidwüsstet, denn ich habe bei diesen Würmchen kein gutes Gefühl.:D

MfG
Michael
 

Dateianhänge

nach oben