• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Unterschied: Sinneszelle vs Sensorisches Neuron

bishie

Einzeller
#1
Hallo,

beim Lernen im Web sind die Formulierungen manchmal etwas komisch:

Sinneszellen sowohl als auch Sensorische Neuronen werden die Aufgaben als Rezeptor, der Reizumwandlung (Transduktion) und der Reizweiterleitung zugesprochen.

Bzw. die werden in dem Sinne (hihi) synonym verwendet, sodass man den Eindruck bekommt, dass sie ein und das selbe Ding darstellen - aber das stimmt nicht, oder??

Was passiert genau wenn eine Körperpartie gereizt wird?


Mein Ansatz:

eine Sinneszelle nimmt den Reiz auf (= Rezeptor) und wandelt diesen Reiz in ein elektr. Signal um (Transduktion).

Sekundäre Sinneszellen werden von sensorischen Neuronen erreicht, welche das Signal von ihnen abnehmen, ein Aktionspotential bilden und weiterleiten. *

Primäre Sinneszellen bilden selbst Aktionspotential und leiten das Signal an nachgeschaltete sensorische Neuronen weiter.

Sensorische Neuronen leiten das elektr. Signal, welches sie von Sinneszellen erhalten, afferent zum ZNS weiter.

Stimmt das?

* Frage noch zu Sekundären Sinneszellen: wenn diese kein Axon, folglich kein Axonhügel für APs, besitzen, wie können diese dann eine Synapse bilden?? Ich habe gelesen, dass die Sek. Sinneszellen über Synapsen das elektr. Signal weiterleiten - HÄH?

Danke!!
 
nach oben