• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Unterschiedliches Haupthaar

Lexi_K

Einzeller
#1
Hallo,

mir ist vor einer Weile etwas Interessantes aufgefallen: Während der größte Teil meines Haupthaars relativ weich und lockig ist und sich beim entlangstreichen glatt anfühlt, wachsen hinter meinen Ohren Haare, welche eher kraus aussehen und sich richtig rauh anfühlen.

Ich habe dann mal unter dem Mikroskop bei 10-facher Vergrößerung Bilder gemacht.

haar.jpg

Rechts ist ein "normales" Haar mit sehr ebener Oberfläche.
Links so ein rauhes. Vom reinen Abtasten her hatte ich zwar sichtbare Unterschiede erwartet, aber das da finde ich doch etwas heftig.

Ich suche jetzt nicht unbedingt Abhilfe, weil es einfach nicht stört. Aber ich bin neugierig.
Was steckt dahinter?

Mein Haarwasch- und Pflegeritus wird eigentlich überall auf dem Kopf gleichmäßig angewendet.
 

Lexi_K

Einzeller
#2
Erh ... 10-fach stimmt nicht. Ich glaube, es war 40-fache Vergrößerung.
Ist aber eher nebensächlich.
 
nach oben