• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Vakuolen

#1
Hallo, ich brauche dringend Hilfe!
Ich habe durch Krankheit einige Sachen verpasst und jetzt weiß ich nicht weiter. ich habe zwei Fragen:
1. Im Meerwasser lebende Einzeller besitzen meist keine pulsierenden Vakuolen. Bewerten Sie diesen Befund. Warum ist das so?
2. Warum verdursten Schiffbrüchige, wenn sie Meerwasser trinken?

Kann mir bitte jemand ganz schnell die nötigen Erklärungen für beide Fragen geben????

ach ja... und was heißt bitte: Salz ist osmotisch wirksam???? ich bräuchte die Erklärungen in Zusammenhang mit dem Begriff Osmose
 
V

VV0ll3

Gast
#2
1. Da das Meer einen höheren Salzgehalt als Süßwasser hat, und der Unterschied der Salzkonzentration zwischen Zellinnerem und Wasser somit verschwindend gering ist, ist die Vakuole (die bei Süßwassereinzellern Wasser aus der Zelle pumpt) nicht nötig.

2. Das salzhaltige Meerwasser entzieht nach dem Prinzip der Osmose den Menschen, die es trinken, Wasser aus den Zellen. Dies führt zum Verdursten. Dies tritt sogar noch schneller ein, als wenn der Mensch nichts trinken würde.


edit:

Eine unterschiedliche Salzkonzentration bewirkt einen Wasseraustausch zwischen Flüssigkeiten. Das Salt ist also der Grund für die Osmose des Wassers.

Ist dir das Prinzip der Osmose klar?
 
#4
ich dacht die vakuole pulsiert nicht, weil die salzhaltigere flüssigkeit, also das meerwasser, nicht durch die zellmembran eindringen kann und von daher ein austausch (halt durch das pulsieren der vakuole )eh nicht möglich ist????
 

Bela.B

Invertebrat
#5
wo wir schon bei Thema Einzeller und süßwasser sind habe ich auch noch eine Frage
Was passiert wenn man die ursprünglich im "normalen Gewässser/Meer" lebenden Einzeller ins Süßwasser überführt?