• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Verdauung - ph-Werte - Dringende Hilfe!!!

#1
Ich muss in Biologie einige Aufgaben aus dem Buch erledigen und komm bei einer Aufgabe nicht mehr weiter. Es geht um die Verdauung vom Menschen, speziell um die pH-Werte in den unterschiedlichen Verdauungsorganen. Ich bräuchte möglichst schnell eine Antwort. Hier die Frage:

Bis auf den Magen ist im gesamten Verdauungstrakt das Milieu neutral oder schwach alkalisch; im Magen ist es sauer. Inwiefern sind diese unterschiedlichen Milieus nützlich?

Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

LG
 

Firelion

Säugetier: Monotremata
#2
Hi,

1. im Magen wirkt das Enzym Pepsin. Dieses zerlegt Proteine. Jetzt bestehen wir aber auch zum Großteil aus Proteinen. Wäre es also gut, wenn Pepsin überall wirken könnte? Was das mit pH - Wert zu tun hat ? Schau dir mal den Zusamenhang zwischen Pepsinen und Enzymen an.


2. In der Nahrung sind u.a. Bakterien. Säure ist aggresiv und greift Bakterien an. Im Dickdarm haben wir "gute" Bakterien, die uns bei der Verdauung helfen bzw "böse" Bakterien an der Vermehrung hindern. Wäre es also gut, wenn der Magen basisch und der Dickdarm sauer wäre bzw beide das gleiche Mileu hätten.

3. Ungeladene Moleküle diffundieren besser als geladene. Säuren sind im sauren Mileu eher ungeladen als geladen, Basen sind im basischen Mileu eher ungeladen als geladen. Wo können wir dann Säuren auf nehmen und wo Basen?

LG Firelion