• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Warum kommt es in Folge von starkem Alkoholismus zu einem Überangebot von Acetyl-CoA?

Benötige Hilfe

Einfacher Vertebrat
#1
meine frage:

Warum kommt es in Folge von starkem Alkoholismus zu einem Überangebot von Acetyl-CoA?

ich dachte das pyruvat mit hilfe von TPP zu acetyl-coa wird und TPP wird ja in der leber gebildet also müsste doch eigtl zu wenig TPP vorhanden sein oder und deswegen auch zu wenig acetyl-coa

oder ist es weil durch die schädigungen der leber weniger ketonkörper gebildet werden können und darum mehr acetyl-coa vorliegt, weil keine ketonkörper verstärkt gebildet werden können?


lg :)
 
nach oben