• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Antrieb Kreislauf

KittySaysHello

Komplexer Mehrzeller
#1
Hallo Leute,
ich hab den Satz in meinem Lehrbuch nicht verstanden:
"Das Herz treibt den Kreislauf an, indem es den hydrostatischen Druck des Blutes mithilfe von Stoffwechselenergie erhöht".

- Wie geht das?
- Kann mir das gar nicht vorstellen...

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?
 

dotty

Einzeller
#2
"Das Herz treibt den Kreislauf an, indem es den hydrostatischen Druck des Blutes mithilfe von Stoffwechselenergie erhöht".


Hallo Kitty,
:)

Also, der erste Nebensatz sollte verständlich sein, dass das Herz den Kreislauf antreibt.
Der hydrostatische Druck, ist der Druck, der sich innerhalb einer ruhenden Flüssigkeit einstellt (hier:des Blutes). Des Weiteren wird dieser Druck mit Hilfe von Stoffwechselenergien (z.B. ATP) durch das Herz erhöht. Mehr Druck bedeutet, dass nun auch mehr Blut (mit einer höheren Geschwindigkeit) durch den Körper fließt. Was für uns lebensnotwendig ist, denn mit ruhendem Blut, können unsere Organe nicht versorgt werden.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

LG
 

dotty

Einzeller
#4
Nicht das ATP direkt erhöht den hydrostatischen Druck, sondern das Herz.

Um richtig zu funktionieren benötigt das Herz unter anderem Energie (ATP). Dabei arbeitet es dann als Saug- und Druckpumpe. Durch das zusammenziehen des Vorhofes und der Kammer wird das Blut in den Kreislauf gepumpt und somit entsteht und erhöht sich der Druck des Blutes.

Stell dir vor du nimmst einen länglichen mit Wasser gefüllten Ballon und drückst ihn an der einen Seite zusammen (wie die Kontraktion beim Herzen). Das Wasser wird das Bestreben haben, auf Grund des Druckes den du auf den Ballon ausübst, seitlich an das andere Ende des Ballons zu fließen. Somit hast du den hydrostatischen Druck des Wasses im Ballon erhöht.
Ich hoffe, ich habe dich mit diesem Beispiel jetzt nicht verwirrt!?!?!

Wenn du weitere Fragen hast, immer her damit ;)

LG