• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Facharbeit, Ökologie

  • Hat das Thema erstellt K_N
  • erstellt am
K

K_N

Gast
#1
Ich muss eine Facharbeit über die Brennnessel schreiben, und komme bei den Brennhaaren nicht weiter. Was für eine Funktion haben sie? Haben sie eine Schutzfunktion?
Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Gruß Katharina
 
K

KJay

Gast
#2
"Brennessel - ihre Brennhaare wirken wie Injektionskanülen. Ihre durch Kieselsäure spröden Wände brechen bei Berührung. Die scharfen Kanten bohren sich in die Haut und geben das Nesselgift frei."
(http://www.pa-apotheke.de/beratung/pflanzen/brennessel/)

Das Nesselgift ist ein Gemisch aus Histaminen, Ameisensäure und anderen Substanzen, welche das Brennen auf der Haut auslösen.

Durch die Brennhaare hat die Pflanze einen Schutz vor Fressfeinden. Die Haare sind so ausgerichtet, dass das Nesselgift bei Berührungen von oben abgegeben wird. Fässt man ein Brennesselblatt vom Blattgrund aus Richtung Blattspitze an bzw. streicht darüber, brennt es meist nicht.

Hier gibts viele Infos:
http://www.tee.org/elearning/download/heilpfl_untersuchung.pdf
 
nach oben