• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Hormon HCL

Maren88

Einzeller
#1
Hallo ihr Lieben,

ich muss bis nächste Woche ein referat über das Hormon HCL vorbereiten.
In diesem Referat muss ich beantworten können, warum der menschliche Körper keine Antikörper gegen dieses Hormon bildet.
Könntet ihr mir diese Frage bitte beantworten?
Danke schoneinmal im Vorraus!
Bitte schickt die Antwort an die Emailadresse Marii_1988@web.de-> ist meine!

Maren
 

Joffi

Moderator
Moderator
#2
Mal ganz abgesehen von der Frage selbst... was soll HCL fürn Hormon sein? Steh ich aufm Schlauch?
 

maren

Säugetier: Marsupialia
#3
Hallo!

Mir ist HCL nun auch nicht als Abkürzung für ein Hormon bekannt, aber vielleicht Hilft Dir weiter, dass der Mensch gegen alles körpereigene, also auch Enzyme keine Antikörper bildet, sofern er nicht an einer Autoimmunkrankheit oder dergleichen leidet.

Wie die T-Zellen selbst von fremd unterscheiden können, lernen sie im Thymus. In die Richtung würde ich vielleicht mal weiter schauen.

gruß, Maren
 

maren

Säugetier: Marsupialia
#4
im oberen Beitrag meinte ich natürlich Hormone statt Enzyme, wobei Enzyme auch nicht falsch ist.

meintest Du vielleicht HCG? Irgendwie lässt mich das gerade nicht los..
 

Joffi

Moderator
Moderator
#5
Bedenklich, dass Dich das nicht loslässt, wenn man bedenkt wozu eine hCG Diagnostik dient... :D:D
 
nach oben