• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Maturaarbeit zur Untersuchung zur Biodiversität der Bodenschichten auf einem Schweizer Golfplatz

Bolek

Einzeller
#1
Hallo zusammen!

Ich schreibe eine Maturaarbeit in diesem Jahr. Ich habe Stichproben auf dem Golfplatz gemacht und die Proben dann in den Berlese-Tullgren Apparat gefiltert. Zur praktischen Arbeit muss ich dann die wirbellosen Tiere bestimmen können. Jedoch konnte ich ein Paar Bodenorganismen nicht bestimmen bzw. vom Buch "Bestimmung wirbelloser Tiere" von Rudolf Bährmann nicht herauslesen.

Hier, die Ordnerdatei mit den Fotos von den wirbellosen Tieren. Die Qualität der Fotos lässt bei manchen nach, da ich ein billiges Mikroskop vom Aldi benutzt habe.

https://www.dropbox.com/sh/lrjoxss94ig2mk9/d8VQr6KOMn

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen! Vielen Dank schon im Voraus

Mit freundlichen Grüssen

Bolek
 
#2
hm. die genaue art kann ich anhand der bilder auch nicht bestimmen.
bei bild nr. 27 würde ich auf leuchtkäfer tippen.
so viele arten gibt es ja nicht in europa, also sollte die bestimmung nicht so schwer sein.
nr. 39 sieht aus wie ne marienkäferlarve
und nr. 31 sieht nach nem kleinen ohrwurm aus.