• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

stoffwechsel im winterschlaf

  • Hat das Thema erstellt blackpearl
  • erstellt am
B

blackpearl

Gast
#1
also, ich muss ein kurzreferat über den stoffwechsel der tiere im winterschlaf halten z.b. igel oder siebenschläfer usw. allerdings soll es nicht so allgemein sein, sondern wie verhalten sich organe, enzyme, verdauung...

würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt.
lg pearl
 

Netti

Moderator/in im Ruhestand
#2
So genau weiß ich das zwar nicht, aber ein bißchen fällt mir bestimmt ein:
Der Stoffwechsel wird auf "Sparflamme" heruntergefahren, d.h. das Herz schlägt langsamer, die Körpertemperatur fällt, usw. um Energie zu sparen. So reichen auch die Fettreserven um über den Winter zu kommen, denn wenn man "schläft" braucht man weniger Energie.
Wie du weißt, haben Enzyme ein Temperatur-Optimum. Da dieses bei niedrigerer Körpertemperatur (normalerweise) nicht erreicht ist, arbeiten diese langsamer. Man kann eigentlich sagen, dass alles irgendwie langsamer abläuft. Das ist aber nicht schlimm, weil der "Schläfer" keine Eile hat und auf das jeweilige Stoffwechselprodukt warten kann.

Ist ein bißchen "wischiwaschi", aber genauer kann ich es dir auch nicht sagen. Sorry. Aber vielleicht hast du jetzt ein paar Anhaltspunkte für deine Suche im Netz...
 
nach oben