• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Wieso verdauen wir uns nicht selbst?

  • Hat das Thema erstellt foxi
  • erstellt am
F

foxi

Gast
#1
Hallo zusammen!
Ich hätte da mal eine Frage... Wieso verdauen wir uns eigentlich nicht selbst??...... :confused: Unsere Organe bestehen doch aus eiweiß und wir nehmen eiweißhaltige Nahrung zu uns.
Mich beschäftigt diese Frage schon eine Weile, doch ich finde keine Antwort. Ich war auch nie besonders gut in Biologie und hab nicht so gut aufgepasst.
Wäre nett, wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte.
Danke im voraus!!
Foxi
 

Elsi

Moderator
Moderator
#2
Naja, die Schleimhaut des Magens ist durch eine Schicht aus alkalinem "Schleim" (kenn grad kein besseres deutsches Wort) bedeckt. Darum kann unsere Magensäure dem gewebe im Magen normalerweise nichts anhaben.
Im Darm werden dann ja die Eiweiße zersetzt. Ich nehme an, dass die mucosa hier auch mit mucous bedeckt ist. Außerdem sind die Enzyme wahrscheinlich nicht sehr lange wirksam und werden schnell abgebaut um eine Verdauung des Duodenum zu verhindern.
Weiß nicht ob das so stimmt, aber so könnte ich mir das vorstellen ;)
 

Joffi

Moderator
Moderator
#3
Wenn ich mich noch recht entsinne, sind die ganzen Eiweiß-Zerhacker-Enzyme im Magen aktiv und dort eben in extrem niedrigen pH. Am Darmanfang wird dann umgepuffert und der pH abgefangen. Wahrscheinlich sind die Enzyme dann weniger oder nicht aktiv. Peinlich das ich das nicht sicher weiss, muss wohl dringend noch mal was auffrischen :)
 
F

foxi

Gast
#4
Danke!!

Hallo zusammen!!
Vielen Dank für eure Antwort. Hat mir wirklich weiter geholfen ;)
foxi