• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Lösliche und zellassoziierte Antigene

#1
Hallo,

ich sitze gerade an meiner Facharbeit und stoße immer wieder auf die Begriffe lösliche Antigene und zellassoziierte Antigene.
Ich hoffe, ich finde hier Hilfe und jemand kann mir erklären,was die beiden Begriffe bedeuten! :)

Lg
 

Elsi

Moderator
Moderator
#2
Also ich bin mir nicht ganz sicher weil ich die deutschen Begriffe nicht kenne aber meiner Meinung nach bedeutet zellassoziierte Antigene dass die Antigene an Zellen sind z.B. auf der oberfläche von Bakterien. Also Proteine die auf der außenseite der Zelle sitzen und vom Immunsystem erkannt werden.
Ein lösliches Antigen ist z.B. etwas, das von Bakterien sekretiert wird zum Beispiel ein Endotoxin oder ein anderes Gift. Oder ein Anderer stoff der gelöst wird wenn die Bakterien absterben. Also diese Stoffe sind bakteriellen Ursprunges aber sie sind nicht mehr mit der Bakterienzelle assoziiert und werden trotzdem vom Immunsystem erkannt und im besten falle unschädlich gemacht.
 
nach oben