• Willkommen im Biologie-Forum! Du brauchst Hilfe? In unserem Biologie-Forum kann jeder seine Fragen zur Biologie stellen - und anderen bei Fragen helfen.

Erkennt jemand diese stilisierten Pflanzen?

Nori

Einzeller
Liebe Biologie-Expert*innen!

Ich möchte gerne mit einer besonderen Frage an Sie/euch herantreten: Im Rahmen meiner Dissertation im Bereich deutsche Literaturwissenschaft widme ich mich u.a. dem Buch "Ashantee" (1897) des Wiener Schriftstellers Peter Altenberg (1859–1919). Dabei ist für mich auch das 'Drumherum' des Buchs, namentlich der Originaleinband interessant. Dieser weist eine Blindprägung mit verschiedenen stilisierten Tieren und (Wasser-)Pflanzen auf (es scheint sich um eine 'aquatische' Szenerie zu handeln). Ich erkenne selbst Wasserschildkröten (und Fische? Molche?), aber bin namentlich in der Botanik zu wenig bewandert... Erkennt jemand auf den angehängten Bildern mehr? Könnte es sich allenfalls um eine Szenerie handeln, die sich einem bestimmten realweltlich-geographischen Ort zuordnen lässt ('Tropen' o.ä.)?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
LG, Nori
 

Dateianhänge

Joffi

Moderator
Moderator
Grüß Dich! Spannend! Also die Pflanze mit den rautenförmigen Blättern ist recht sicher Wassernuss (https://de.wikipedia.org/wiki/Wassernuss) = Wasserkastanie, essbare Frucht. Das Teil kommt leider recht verbreitet vor, wo es einigemäßen warm ist, auch noch in Österreich, wo Herr Altenberg herkommt.
 

Nori

Einzeller
Grüß Dich! Spannend! Also die Pflanze mit den rautenförmigen Blättern ist recht sicher Wassernuss (https://de.wikipedia.org/wiki/Wassernuss) = Wasserkastanie, essbare Frucht. Das Teil kommt leider recht verbreitet vor, wo es einigemäßen warm ist, auch noch in Österreich, wo Herr Altenberg herkommt.
Vielen Dank, das hilft auf alle Fälle schon mal weiter! Könnten vielleicht auch noch Algen im Bild sein (diese schleier- bzw. streifenartigen Pflanzen etwa)? Nochmals danke, würde mich über weitere Hinweise freuen!
Nori
 
nach oben